Progressive Muskelentspannung

Unsere heutige Lebensweise ist geprägt von Reizüberflutung, Termindruck, Stress, verbunden mit Isolation und dem Zustand des andauernden Angespanntsein. Zusätzlich sind wir bestimmt von dem Gefühl der allgemeinen und emotionalen Belastung im privaten und beruflichen Bereich.
Umso mehr sind heutzutage Entspannungsverfahren wichtig, die dem einzelnen ermöglichen mit den Stressoren im Umfeld besser umzugehen, wie auch körperliche Daueranspannung abzubauen.
Die PMR ist eine Entspannungstechnik zur Prävention, es versetzt den Anwender in die Lage, auch in sehr unruhigen Umgebungen und Situationen zu entspannen und ruhig zu bleiben. Das Verfahren wurde von dem Arzt Edmund Jacobson entwickelt und ist leicht zu erlernen. Im Mittelpunkt steht das bewußte Empfinden von An- und Entspannung von Muskeln- und Muskelgruppen.

 

Indikationen
  • allgemeine Gesundheitsprophylaxe
  • Schlaflosigkeit
  • Spannungskopfschmerz (Migräne)
  • Allgemeine Spannungsgefühle und Nervosität
  • frei flottierende Angst/Prüfungsangst
  • bestimmte Formen von Phobien (nach Ausschluß einer organischen Ursache)
  • begleitende Therapie durch innere Anspannung oder durch Stressfaktoren begünstigte Erkrankungen
  • begleitende Therapie während der Reduktion oder vollständigen Absetzung von Schmerzmitteln und Tranquilizern
Die PMR Maßnahme ist im Rahmen der Prävention im Handlungsfeld Stressbewältigung/Entspannung von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt . Die Kursgebühr somit wird zu 80% zurückerstattet.

Unsere Praxis

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag

von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Barrierefreier Zugang

 

Hausbesuche sind nach

ärztlicher Verordnung möglich

 

Alle Kassen und Privat

 

 

Terminabsprache

Tel.:  06 81-958 09 75

Fax.: 06 81-958 09 74

Neikesstr. 3

66111 Saarbrücken

info@ergotherapie-john-wenzel.de

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.